SEGELTAXI

Die Benefizaktion zugunsten kranker Kinder

Mit Ihrer Unterstützung

Möchten wir betrofene Familien helfen

Familien aufs Boot

Ein Schritt zurück ins Leben

Was ist das SEGELTAXI?

Segeltaxi ist eine Aktion die Spenden sammelt und damit kranken Kindern und deren Familien hilft. Sie wird getragen von den Vereinen und Institutionen am Bucher Stausee, aus der nahen und fernen Region und vielen vielen Ehrenamtlichen.

Die Idee stammt von Hannes Schiele, der im Alter von 9 1/2 Jahren an Leukämie verstarb. Seine Geschwister, Eltern und auch die Vereine am Bucher Stausee waren von Hannes Idee so begeistert, dass das Segeltaxi 2009 zum ersten Mal vom Stapel lief und seitdem regelmäßig alle 2 Jahre stattfindet.

Mit Musik, Tanz, Aufführungen, Tombola, abendlichen Veranstaltungen im Zelt und nicht zuletzt mit dem Fahren auf den Booten der Segelvereine hat sich SEGELTAXI zu einer festen Größe im Veranstaltungskalender der Region verankert.   |  ...Lies mehr!



Das Segeltaxi-Lockbuch gibt es ab 1. Juni 2019


Vom Fernweh getrieben.
Das „Segeltaxi – Lockbuch“ wird am ersten Juniwochenende veröffentlicht

Darin enthalten sind 37 individuelle Reiseberichte voller Sehnsucht, besonderer Erlebnisse und Begegnungen.
Das Fernweh treibt die Autoren in aller Herren Länder, wo jeder so seine ganz eigenen Erfahrungen machte und im „Lockbuch“ festgehalten hat. Alle Autoren haben einen persönlichen Bezug zum Segeltaxi. Der Name stammt von Hannes Schiele, dem kleinen Jungen, der sein Segelboot auf dem Bucher Stausee als Taxi einsetzen wollte, um mit dem verdienten Geld kranke Kinder zu unterstützten. Leider konnte er sein Vorhaben nicht mehr selbst in die Tat umsetzen, 2008 starb der Junge an Leukämie. Doch seine Idee sollte weiterleben, wofür sein Vater Lothar Schiele schnell viele Unterstützer fand. So war das „Segeltaxi“ geboren, das seither kranken Kindern und ihren Familien unter die Arme greift. Und weil Hannes auch an ein „Lockbuch“ gedacht hatte, sollte ein solches ebenfalls realisiert werden.

Das 131 Seiten starke und reich bebilderte Buch wurde beim „Segeltaxi 2019“ erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt und kann gegen eine Spende von 20 Euro erworben werden. Bestellungen per E-Mail segeltaxi@web.de (beim Versand ist eine Spende von 25 Euro erforderlich). Direkt bekommen kann man das Buch bei Lothar Schiele in Aalen, Kontakt ebenfalls per E-Mail und bei anstehenden Segeltaxi-Veranstaltungen.

Das Lockbuch liegt aus in:

  • Aachen: Backhaus – die Literatur. Fadenkreuz
  • Aalen: Bücherwurm. Frauenzimmer / Birgit Barth. Infotheke Landratsamt
  • Aalen: Pop-Up-Shop im Kubus
  • Abtsgmünd: Bücherei in der Zehntscheuer, Hausarztpraxis Dr. Schlipf
  • Ellwangen: BuchBar
  • Neresheim: Weber & Germani
  • Metzingen: Zahnarztpraxis Dr. Haug





Danke Danke Danke


Das Jubiläums-Segeltaxi 2019 wurde mit der Rekordsumme von über 6800 Euro Spenden belohnt.

Ein ganz herzliches Dankeschön an die vielen Helfer für ihren unermüdlichen ehrenamtlichen Dauereinsatz, an die beteiligten Vereine, die Gemeinde Rainau und den Zweckverband fürs Veranstalten, an die 4 Bands für die tolle Musik, an die vielen Sponsoren für die jahrelange treue Unterstützung und an die unzähligen Gäste für die wunderschöne Stimmung am See und für die vielen Spenden.



top